Sturmtief Xynthia 28.02.2010

PDF | Drucken | E-Mail

Aufgrund des Sturms Xynthia werden diverse Bäume im Stadtgebiet ebtwurzelt und stürzen u.a. auf PKWs und die Straßenbahnlinie. Hausdächer wurden zum Teil angehoben und abgedeckt und mussten durch die Feuerwehr gesichert werden. Bis ca. 19:30 werden über 40 Einsätze abgearbeitet.

 

Eingesetzte Fahrzeuge: 

10-43-1, 10-33-1, 10-83-1, 10-44-1, 10-42-1, 10-11-1, 10-24-1, 10-52-1, 10-10-1, 10-18-1, 10-59-1, 10-19-1, 10-42-2, 10-44-2, 10-41-2, 10-19-2 , 10-23-3, 10-45-3, 10-19-3

3-52-1